Über die Schillerwiesen hoch in den Göttingen Wald

Die kleine Wanderung startete am Wall an der Berliner Straße. Über den Cheltenham Park zu den Schillerwiesen und von dort auf dem Ruprechtsweg am Rand des Göttinger Stadtwalds.

Cheltenham Park und Albanifriedhof

Im Cheltenham Park
Auf dem Albanifriedhof

Schillerwiesen

Fuß einer Buche auf den Schillerwiesen
Bäume auf Schillerwiesen
Leider hatte dieser Kiosk auf Schillerwiesen geschlossen.

Sehenswert: Jérôme-Pavillon

Auf dem Ruprechtweg

Der Ruprechtweg führt von den Schillerwiesen entlang des Eberbachs hinauf zum Wildgehege. Ein schöner Waldweg unter Laubbäumen.

Auf dem Ruprechtweg: Silberkuhle am Rand des Göttinger Waldes. „Bewaldet seit 1895“.
Auf dem Ruprechtweg: Ziegenberg am Rand des Göttinger Waldes. „Bewaldet seit 1897“.