Sünger Berge – Leben an Land erkunden

Sünger Berge? Nie von gehört? Kein Wunder, denn es ist meine Namensschöpfung, die aber auf festen kulturellen und wissenschaftlichen Füßen steht, wie ich hier zeigen werde.

Die Sünger Berge sind sechs kleine Hügel in der Region Bergisches Land. Genaueres zu den sechs Hügel findest du hier (location maps).

Zeichnung (März 2023) sowie einer Draufsicht (oben) auf die Sünger Berge.

In der Geologie wird von Mulden und Sätteln gesprochen. Diese stimmen oft mit den Tälern und Bergen überein, so wie sie im allgemeinen Sprachgebrauch üblich sind. So gibt es hier in der Gegend die Paffrather Mulde, die sich von Bergisch Gladbach kommend bis hier ins Floßbachtal im Gebiet von Wipperfürth zieht. Bei einem genaueren Blick wird hier von der Peffekovener Mulde und von der Dierdorfer Mulde als Verlängerung der berühmten Paffrather Mulde gesprochen. Auf geologischen Übersichtskarten sieht man direkt neben der Paffrather Mulde den Sünger Sattel und daneben weiter südlich die Breuner Mulde, also einerseits die Sünger Berge (Sattel) und andererseits die Breuner Mulde (Sülz- bzw. Breuntal). Sünger Sattel und die Breuner Mulde als Bezeichnungen werden in der geologischen und paläontologischen [Geologie und Paläontologie] Fachliteratur verwendet.

In der Natur der Sünger Berge beobachte und erforsche ich mit verschiedenen Methoden Landschaft und Natur der Sünger Berge. Also neben der Landschaft selber die Flora und Fauna der Sünger Berge.

Blick vom Löhberg nach Kapellensüng.

Natur der Sünger Berge: Die Landschaft

Aus meiner einfachen Frage, ob die sechs kleinen Hügel Gemeinsamkeiten haben, ergaben sich folgende Leitfragen für meine Untersuchung:

  • Was definiert die Sünger Berge und ihre Gemeinsamkeiten?
  • Wie lassen sich die Sünger Berge in die geologische Landschaftsentwicklung einordnen?

Spezielle Informationen zu den Sünger Bergen gab es nicht. Es gab ein paar Informationen zum Sünger Sattel, zu den geologischen Schichten und zur Höhle unter Süng und Hartegasse. Als Nichtgeologe musste ich mich erstmal durch die Fachliteratur kämpfen, um die Entstehung der Region verstehen zu können. Währenddessen er- und umwanderte ich mehrmals wöchentlich die sechs Hügel, machte Fotos und Skizzen.

Teil 1: Der Name
Teil 2: Sünger Bäche
Teil 3: Relief der Sünger Berge
– Die Breuner Talung zwischen Bonnersüng und Oberfeld
Teil 4: Landschaftsbilder der Sünger Berge
Teil 5: Landschaftsskizzen
Teil 6: Zur Entstehung der Sünger Berge
Teil 7: Sünger Höhle
Teil 8: Aufschlüsse
– Aufschluss bei Breun
– Aufschluß bei Hartegasse
– Kleiner Aufschluß beim Sünger Bach
– Aufschluß am Sünger Berg
– Steine bei Stelberg
Teil 9: Fossilien
Teil 10: Sünger Wege
Teil 11: Wanderungen
Teil 12: Sünger Berge-Definition = Berge – Sattel – Schichten

Flora der Sünger Berge
Bäume der Sünger Berge
Insekten in den Sünger Bergen
– Käfer in den Sünger Berge
Marienkäfer, Käferlarven und -puppen in den Sünger Bergen
– Wanzen in den Sünger Bergen
– Schmetterlinge in den Sünger Bergen

Landasseln in den Sünger Bergen

Amphibien und Reptilien in den Sünger Bergen

Schnecken in den Sünger Bergen

Spinnen in den Sünger Bergen

Pilze in den Sünger Bergen

Flechten in den Sünger Bergen

Vögel in den Sünger Bergen

Säugetiere in den Sünger Bergen

Nutztiere in den Sünger Bergen

Tierspuren in den Sünger Bergen

Wolken über den Sünger Bergen

Schnee in den Sünger Bergen

Lindlar – Leben an Land erkunden
Seelilien-Fossilien

Der älteste Wald der Welt
Seelilien-Fossilien aus Lindlar
Lindlar: Zwischen Freizeitpark und Freilichtmuseum

Himmerkusen (Marienheide)
Schildgen an der Gasleitung (Bergisch Gladbach)
Jolemich (Bergisch Gladbach-Schildgen)
Wiehltalsperre (Reichshof)
Memory Walking bei Schildgen
Altenberg (Odenthal)
Wahner Heide (Troisdorf)

Niedersachsen

Bad Zwischenahn – Leben an Land erkunden

Im Park der Gärten in Bad Zwischenahn

Zwischenahner Meer
Kurpark in Bad Zwischenahn / 2022 / 2023
Park der Gärten in Bad Zwischenahn / 2022 / 2023
Spinnenjagen Insekten an Straßenlaterne
Kastanie
Fasane am Zwischenahner Meer
Haubentaucher am Zwischenahner Meer

Göttingen – Leben an Land erkunden

Im Alten botanischen Garten in Göttingen

Göttingen
Alter Botanischer Garten Göttingen (September 2021)
Über die Schillerwiesen hoch in den Göttinger Wald

Hessen

Reinhardshausen und Bad Wildungen – Leben an Land erkunden
Der Homberg bei Reinhardshausen im Wildunger Bergland

Reinhardshausen und Bad Wildungen – Leben an Land erkunden
Bad Wildungen: Kurpark Reinhardshausen, Homberg und Schloss Friedrichstein, Teil 1
Bad Wildungen: Kurpark Reinhardshausen und Homberg, Teil 2
Bad Wildungen: Kurpark Reinhardshausen Teil 3
Kurpark Reinhardshausen Fischteiche

Hutewald Halloh – Leben an Land erkunden
Hutewald Halloh bei Albertshausen

Hutewald Halloh – Leben an Land erkunden

Sachsen-Anhalt

Wernigerode – Leben an Land erkunden

Kastanienwäldchen in Wernigerode.

Wernigerode mit einem Abstecher nach Quedlinburg (Harz)

Nature Journaling erkunden
Sustainability erkunden