Säugetiere in den Sünger Bergen

Veröffentlicht in: Blog, Natur, Natur der Sünger Berge | 0
Suchbild mit Reh am Sünger Berg (Ende Dezember 2021)
Reh am Sünger Berg (Ende Dezember 2021)
Maus in Hartegasse (Anfang März 2022)
Maus in Hartegasse (Anfang März 2022)
Maus in Hartegasse (Anfang März 2022)
Maus in Hartegasse (Anfang März 2022)
Maus in Hartegasse (Anfang März 2022)
Mäuse in Hartegasse (Anfang März 2022)
Maus in Hartegasse (Anfang März 2022)
Junge Maus in Hartegasse (Anfang März 2022)
Skizzen von Mäusen (Anfang März 2022)
Reh bei Hartegasse. Für ein Foto war es viel zu weit weg. Also blieb ich zunächst ruhig stehen und zückte dann mein Skizzenbuch und einen Bleistift (Mitte September 2022).
Ein Maus frisst in Hartegasse Haferflocken (Mitte Januar 2023).
Rehe am Stelberg (Anfang März 2023)
Rehe bei Unterbüschem am Marsiefen (März 2023)
Eichhörnchen in Hartegasse (Anfang Juni 2023)
Eichhörnchen in Hartegasse (Anfang Juni 2023)
Eichhörnchen in Hartegasse (Anfang Juni 2023)
Hase unterhalb von Schlüsselberg (Anfang Juni 2023)
Hase unterhalb von Schlüsselberg (Anfang Juni 2023)
Reh am Sünger Berg in der Hütte (Mitte Juni 2023)
Reh am Sünger Berg in der Hütte (Mitte Juni 2023)
Toter Maulwurf in der Nähe vom Löhberg (Ende Juni 2023)
Schaufelförmige Vorderpfote des Toter Maulwurfs in der Nähe vom Löhberg (Ende Juni 2023)
Reh am Löhberg (Ende Juni 2023)
Mufflons bei Stelberg (Anfang Dezember 2023)
Muffonwidder nach Foto im Wildpark Wiehl.
Mufflons bei Stelberg (Anfang Dezember 2023)
Mufflons bei Stelberg (Anfang Dezember 2023)
Mufflons bei Stelberg (Anfang Dezember 2023)
Tote Maus bei Bonner Süng (Ende Januar 2024)
Tote Maus bei Bonner Süng (Ende Januar 2024)
Tote Maus bei Bonner Süng (Ende Januar 2024)