Bäume der Sünger Berge

Veröffentlicht in: Blog, Natur der Sünger Berge | 0
Wilde Kirschen am Löhberg bei Kapellensüng (Mitte Juni 2022)
Bäume auf der Kuhwiese zwischen Stelberg und Müllerhof (Anfang August 2022)
Bäume an der Straße nach Stelberg. Unter den Wurzeln Steine der Selscheid-Schichten (Anfang Juni 2022)
Gefärbtze Blätter bei Bonnersüng (Ende Oktober 2021)
Eichenblatt gesammelt bei Bonnersüng am Stelberg (Anfang November 2021)
Oben auf der Ebene des Sünger Bergs zeichnete ich ein paar Eichenblätter. Der Herbst ist da und so verfärben sich die Blätter langsam. Auf einem Blatt war eine gelbe Stelle mit einem braunen Kern. Nach dem ich diese Stelle gezeichnet hatte, schaute ich noch auf die Rückseite. Genau an dieser Stelle war etwas pilzartiges. Es könnte sich aber auch um Linsengallen oder ähnliches handeln (Ende September 2022).
Eichenblattunterseite (Ende September 2022)
Eichenblattunterseite (Ende September 2022)
Stechpalme (Ilex) auf dem Stelberg (Mitte November 2021)
Obstbaum am Fuß des Stelberg (Mitte Juni 2021)
Gallen („Galläpfel“) der Großen Buchengallmücke auf Buchenblättern im Sülztal oberhalb von Hartegasse (Mitte Juni 2021)
Blüten an Linde bei Oberbüschem (Mitte Juni 2021)
Blüten an Linde bei Oberbüschem (Mitte Juni 2021)
Lindenblatt bei Oberbüschem mit Gallen (der Lindengallmilbe?) (Mitte Juli 2021)
Früchte der Linde bei Oberbüschem am Stelberg (Mitte Juli 2021)
… am Löhberg (Ende Juni 2021)
… am Löhberg „Bockshorn“ (Ende Juni 2021)
Kleine Eiche auf einer Rodungsfläche oberhalb von Hartegasse Richtung Hönighausen (Mitte Juli 2021)
Misteln bei Kurtenbach (Anfang April 2022)
Misteln bei Kurtenbach (Anfang April 2022)
Weiden-„Mau“-Kätzchen beim Steinbruch oberhalb von Hartegasse (Mitte März 2022)
Blick vom Löhberg auf die gefärbten Bäume auf dem Sünger Berg (Mitte Oktober 2022).
Blick vom Stelberg nach Kapellensüng (Mitte Oktober 2022).
Zeichnung (Sommer 2022)
Eine vom Wintersturm umgekippte Buche am Süngerbach (Sommer 2022)
Eine vom Wintersturm umgekippte Buche am Süngerbach (Sommer 2022)
Wurzel eines umgekippten Baums am Stelberg (Sommer 2022).
Apfelbaum in Hartegasse mit Blick zur Kirche nach Kapellensüng (20. April 2022, Vollfrühling).
Apfelbaum in Hartegasse (09. Juni 2022)
Apfelbäume bei Unterbüschem (Mitte September 2022)
Baum an der Sülz unterhalb von Kapellensüng (Mitte Juli 2022)
Büschener Bach beim Sünger Berg (Mitte Mai 2021)
Blick „In der Hütte“ aus dem Fichtenwald auf dem Sünger Berg (Mitte September 2021)
„In der Hütte“ (Mitte September 2021)
„In der Hütte“ (Mitte September 2021)
Fichtenwald auf dem Sünger Berg“, In der Hütte“ (Anfang August 2022)
Im alten Steinbruch bei Bonnersüng (2021).
Baumstamm auf dem Stelberg oberhalb von Bonnersüng (Mitte November 2022)
Eiche auf dem Stelberg mit Blick auf die Stelberger Wiesen (Mitte November 2022)
Eiche auf dem Stelberg mit Blick auf die Stelberger Wiesen (Mitte November 2022)
Eiche auf dem Stelberg mit Blick auf die Stelberger Wiesen (Mitte November 2022)
Eiche auf dem Stelberg (Mitte November 2022)
… bei Bonnersüng (Mitte November 2022)
… bei Bonnersüng (Mitte November 2022)
Eiche mit Efeubewuchs bei Bonnersüng (Mitte November 2022)
Eiche mit Efeubewuchs bei Bonnersüng (Mitte November 2022)
Eiche mit Efeubewuchs bei Bonnersüng (Mitte November 2022)