Blick auf Süng von 300 Metern Höhe

Hallo!

Von Hartegasse lief ich hoch nach Hönighausen. Dieses Jahr so scheint es mir, gibt es viele Äpfel. Im letzten Jahr war die Ausbeute hier sehr mager. Unter einem Baum in Hartegasse lagen Äpfel ohne Ende.

Fallobst

Auf dem Rückweg machte ich ein paar Skizzen von Kühen bei Hönighausen und bei Hammen in der Ferne, von Wolken und von Süng mit der Kirche.

Skizzen

Eine Rodungsfläche gab nun den Blick frei von 300 Metern hinab ins Sülztal wo Hartegasse und Kapellensüng auf ca. 190 bis 220 Metern zu sehen sind.

Kapellensüng mit Löhberg.
Sünger Berge mit Löhberg und Sünger Berg (re).
Sünger Berge mit Löhberg, Sünger Berg bis Stelberg (re).
Bonnersüng mit Sünger Berg.
Hartegasse und Bonnersüng bis Stelberg (re)
Schafe an der Sülz in Hartegasse.

Tschüss, bis zum nächsten Mal.