Archiv der Kategorie: Lindlar

Flora der Sünger Berge (Früjahr 2022)

Scharbockskraut bei Oberbüschem (Mitte März 2022)
Scharbockskraut bei Oberbüschem (Mitte März 2022)
Scharbockskraut bei Oberbüschem (Mitte März 2022)
Scharbockskraut und Veilchen bei Stelberg (Mitte März 2022)
… auf dem Stelberg (Mitte März 2022)
Weiden-„Mau“-Kätzchen beim Steinbruch oberhalb von Hartegasse (Mitte März 2022)
beim Steinbruch oberhalb von Hartegasse (Mitte März 2022)
beim Steinbruch oberhalb von Hartegasse (Mitte März 2022)
Am Wegesrand bei Stelberg (Mitte März 2022)
Erdbeerblüten bei Unterbüschem (Ende März 2022)
Waldsauerklee (Oxalis acetosella) bei Bonnersüng (Anfang April 2022)
Waldsauerklee (Oxalis acetosella) bei Bonnersüng (Anfang April 2022)
Misteln bei Kurtenbach (Anfang April 2022)
Misteln bei Kurtenbach (Anfang April 2022)
Misteln bei Kurtenbach (Anfang April 2022)
Löwenzahn in Hartegasse (Mitte April 2022)
Ilexblüten am Sünger Berg (Anfang Mai 2022)
… bei Schlüsselberg. (Anfang Mai 2022)
… bei Schlüsselberg. (Anfang Mai 2022)
Margariten bei Hammen (Mitte Mai 2022)

Gänse

Gänse bei Löhsüng (Mitte November 2021)
Gänse bei Löhsüng (Mitte November 2021)
Gänse in Kapellensüng (Anfang Januar 2022)
Gänse in Lindlar-Kaufmannsommer. Hier noch ein Video dieser beiden Gänse:

Aufschluß bei Hartegasse

Ein Aufschluß zeigt einen Anschnitt des geologischen Untergrunds. Solche Aufschlüsse können ganz natürlich entstehen, z.B. sieht man sie an Steilküsten oder durch Eingriffe in die Natur beim Straßenbau oder in Steinbrüchen und Baugruben. Hier ein alter Steinbruch bei Hartegasse.

Steinbruch bei Hartegasse (Anfang Januar 2022)

Gartenvögel: Kleiber, Amsel und Buchfink am Futterhaus

Ein Kleiber holt sich im Futterhaus im Garten Sonnenblumenkerne.

Kleiber am Gartenfutterhaus in Hartegasse (Anfang November 2021)
Kleiber am Gartenfutterhaus in Hartegasse (Anfang November 2021)
Kleiber am Gartenfutterhaus in Hartegasse (Anfang November 2021)
Kleiber am Gartenfutterhaus in Hartegasse (Anfang November 2021)
Kleiber am Gartenfutterhaus in Hartegasse (Anfang November 2021)

Video: Kleiber, Amsel (Weibchen) und Buchfink (Weibchen) am Futterhaus.

Flechten in den Sünger Bergen

[2] Flechten zwischen Hartegasse und Hönighausen (Anfang August 2017)
[1] Flechten zwischen Hartegasse und Hönighausen (Anfang August 2017)
[3] Flechten zwischen Hartegasse und Hönighausen (Anfang August 2017)
[4] Flechten zwischen Hartegasse und Hönighausen (Anfang August 2017)
[5] Flechten zwischen Hartegasse und Hönighausen (Anfang August 2017)
[6] Flechten zwischen Hartegasse und Hönighausen (Anfang August 2017)
[7] Flechten zwischen Hartegasse und Hönighausen (Anfang August 2017)
[8] Flechten zwischen Hartegasse und Hönighausen (Anfang August 2017)
[9] Flechten zwischen Hartegasse und Hönighausen (Anfang August 2017)

Flora der Sünger Berge (Herbst/Winter 2021/2022)

Flora, die Pflanzenwelt der Sünger Berge

Ahornblatt bei Kapellensüng (Anfang Oktober 2021)
Blätter bei Hartegasse (Anfang Oktober 2021)
Blätter bei Hartegasse (Mitte Oktober 2021)
Oberhalb von Hartegasse im Sülztal (Mitte Oktober 2021)
Springkraut oberhalb von Hartegasse im Sülztal (Mitte Oktober 2021)
[621] Gefärbtze Blätter bei Bonnersüng (Ende Oktober 2021)
[622] Gefärbtze Blätter bei Bonnersüng (Ende Oktober 2021)
[623] Gefärbtze Blätter bei Bonnersüng (Ende Oktober 2021)
Eichenblatt gesammelt bei Bonnersüng am Stelberg (Anfang November 2021)
Eichenblatt gesammelt bei Bonnersüng am Stelberg (Anfang November 2021)
Eichenblatt gesammelt bei Bonnersüng am Stelberg (Anfang November 2021)
Eichenblatt gesammelt bei Bonnersüng am Stelberg (Anfang November 2021)
Eichenblatt gesammelt bei Bonnersüng am Stelberg (Anfang November 2021)
Eichenblatt gesammelt bei Bonnersüng am Stelberg (Anfang November 2021)

Mehr Eichenblätter hier.

Stechpalme (Ilex) auf dem Stelberg (Mitte November 2021)
Beeren bei Unterbüschem (Ende November 2021)
Beeren bei Unterbüschem (Ende November 2021)
Schneeglöckchen in Hartegasse (Anfang Februar2022)
Schneeglöckchen in Hartegasse (Anfang Februar2022)
Schneeglöckchen in Hartegasse (Anfang Februar2022)
Schneeglöckchen in Hartegasse (Anfang Februar2022)
Schneeglöckchen in Hartegasse (Anfang Februar2022)
Schneeglöckchen in Hartegasse (Anfang Februar2022)
Krokusse in Kapellensüng (Ende Februar 2022)
Krokusse in Kapellensüng (Ende Februar 2022)
Krokusse in Kapellensüng (Ende Februar 2022)
Krokusse nicht in Kapellensüng, sondern bei Eichholz (Wipperfürth) (Ende Februar 2022)
Krokusse in Hartegasse (Anfang März 2022)
Krokus in Hartegasse (Anfang März 2022)
Krokus in Hartegasse (Anfang März 2022)
Krokus in Hartegasse (Anfang März 2022)
Schneeglöckchen in Schlüsselberg (Anfang März 2022)
Schneeglöckchen in Schlüsselberg (Anfang März 2022)
Schneeglöckchen in Schlüsselberg (Anfang März 2022)
Krokusse am alten Steinbruch oberhalb von Hartegasse (Anfang März 2022)
Efeu bei Bonnersüng (Anfang März 2022)
Schneeglöckchen am Löhberg (Mitte März 2022)
Schneeglöckchen am Löhberg (Mitte März 2022)
Schneeglöckchen am Löhberg (Mitte März 2022)
Schneeglöckchen am Löhberg (Mitte März 2022)
Schneeglöckchen am Löhberg (Mitte März 2022)
… im Pefferköver Holz (Mitte März 2022)
… im Pefferköver Holz (Mitte März 2022)
Lungenkraut im Pefferköver Holz (Mitte März 2022)
Lungenkraut im Pefferköver Holz (Mitte März 2022)

„In der Hütte“ 2021

Blick in Richtung „In die Hütte“ von Bonnersüng vom Weg Hartegasse nach Oberbüschen (Mitte September 2021)

Im Frühjahr kamen die Sumpfdotterblumen, im Frühsommer die Brennesseln und im Hochsommer das Springkraut.

Sumpfdotterblumen im sumpfiges Gelände beim Büschener Bach (April 2021)
[261] Büschener Bach beim Sünger Berg (Mitte Mai 2021)
[260] Büschener Bach beim Sünger Berg (Mitte Mai 2021)
Sumpfiges Gelände beim Büschener Bach (mi.). Im Hintergrund der Fuß des Stelberg. (2021)
Sumpfiges Gelände beim Büschener Bach (April 2021)
[257] Sumpfiges Gelände beim Büschener Bach (Mitte Mai 2021)
Obstbaum am Sünger Berg, „In der Hütte“ beim Sünger Bach (Mai 2021)
[336] Brennnesselmeer „In der Hütte“: Am Sünger Bach beim Sünger Berg (Anfang Juni 2021)
Käfer aus der Familie der Weichkäfer am Fuß des Sünger Bergs, In der Hütte (Mitte Juni 2021)
Waldschabe am Fuß Sünger Bergs, In der Hütte (Mitte Juni 2021)
[430]“In der Hütte“ am Büschener Bach zwischen Stelberg (li) und Sünger Berg (re) (Ende Juni 2021)
[402] Disteln auf dem Sünger Berg (Ende Juni 2021)
Weibchen es Kaisermantel (Argynnis Paphia) „In der Hütte“ beim Sünger Berg (Anfang August 2021)
„In der Hütte“ (Mitte September 2021)
„In der Hütte“ (Mitte September 2021)
Blick „In der Hütte“ aus dem Fichtenwald auf dem Sünger Berg (Mitte September 2021)
„In der Hütte“ (Mitte September 2021)
Fichtenwald auf dem Sünger Berg, „In der Hütte“ (Mitte September 2021)
Fichtenwald auf dem Sünger Berg, „In der Hütte“ (Mitte September 2021)
„In der Hütte“ (Mitte September 2021)