Weiterbildungen

Kategorie: Natur zeichnen; Nature Journaling und Botanical Art:

  • Diplom-Kurs: „Botanical Coloured Pencil Art“ (ENGLISCH)
    londonartcollege.co.uk
  • Onlinekurs „Zeichnen was das Auge sieht“
    Udemy.de
    Hier mein Kommentar zum Kurs „Zeichnen was das Auge sieht“
  • Kurs: „Nature Journaling and Field Sketching“ (ENGLISCH)
    Bird Academy / The Cornell Lab
    academy.allaboutbirds.org/product/nature-journaling-and-field-sketching/

Kategorie: Biodiversität:

Biodiversität und Wald

  • Onlinekurs: „Biodiversität im Wald“
    Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (BFW), Wien/Österreich
    bfw-waldbiodiversitaet-onlinekurs.at
    Onlinekurs des Bundesforschungszentrums für Wald (BFW), bfw.gv.at, Wien/Österreich
    Hier mein Kommentar zum Kurs „Biodiversität im Wald“

Biodiversität und Landwirtschaft

  • E-learning-Kurs: „Raum für Vielfalt“ (DEUTSCH)
    biomasseinstitut.de/raum-fuer-vielfalt/
    biomasseinstitut.de

Biodiversität und Insekten

  • SITAS – SImulation von SchmeTterlingen und SzenArien für Schulen (DEUTSCH)
    UFZ – Helmholtz Zentrum für Umweltforschung
    webapp.ufz.de/sitas/#/start

Biodiversität und Monitoring

  • „Biodiversität Südtirol“ (DEUTSCH)
    Biodiversitätsmonitoring Südtirol, Eurac Research Institut für Alpine Umwelt
    biodiversity.eurac.edu
    e-learning.eurac.edu/de/biodiversitaet/#/
    Hier mein Kommentar zum E-learning „Biodiversität Südtirol“

Biodiversity Communication

  • Kurs: „Communicating the Value of Biodiversity“ (ENGLISCH)
    learningfornature.org
    Hier mein Kommentar zum Kurs „Communicating the Value of Biodiversity“

Biodiversität und Museum

  • Biodiversitätsmuseum Göttingen
    Kann erst ab 2024 offline besucht werden, d.h. das Museum soll 2024 im alten Naturhistorischen Museum an der Berliner Straße über dem Forum Wissen eröffnet werden. Bis da also mehr oder weniger online besuchbar, z.B. das Booklet zur geplanten Ausstellung.
    biodivmuseum.de

Biodiversität und Bibliothek

  • Biodiversity Heritage Library
    „Inspiring discovery through free access to biodiversity knowledge.“ (Eigenangabe)
    „the world’s largest open access digital library for biodiversity literature and archives.“ (Eigenangabe)
    „Sie die größte digitale Bibliothek für Biodiversitätsliteratur aus dem 15. bis 21. Jahrhundert. Damit wird einem wesentlichen Hindernis für die Umsetzung der Biodiversitäts-Konvention der Vereinten Nationen (CBD) entgegengewirkt: dem fehlenden Zugang zu taxonomischem Wissen.“ (museumfuernaturkunde.berlin/de/wissenschaft/bhl-biodiversity-heritage-library)
    biodiversitylibrary.org/

Siehe hier auch
das Göttinger Digitalisierungszentrum
gdz.sub.uni-goettingen.de/collection/zoologica

Biodiversität und Artenkenntnis

  • NABU|naturgucker-Akademie (startete am 30.10.2021)
    Zitat: „ein Online-Lernort für Naturbegeisterte“
    artenwissen.online
    Hier mein Kommentar zur „NABU|naturgucker-Akademie
  • KennArt – Mehr Fachkräfte für mehr Artenvielfalt
    artenkenntnis.de

Spezielle Gebiete der Biodiversität

Klimawandel

  • Online-Vorlesung: Klimawandel und seinen Folgen (Deutsches Klima Konsortium, WWF)
    wwf.de/aktiv-werden/bildungsarbeit-lehrerservice/mooc-online-vorlesungoncampus.de/weiterbildung/moocs/klima-mooc
  • Onlinekurse: Ökologie, Botanik, Zoologie, Insekten etc.regio-ranger.de/de/kurse-shop/online-kurse-1

Im Aufbau:

  • natura2000 MANAGER Thüringen:
    „Grundlagen, Ökologie und Management von Natura2000-Arten und -Lebensraumtypen in Thüringen“ (wohl ein E-Learning-Lehrgang, startet 2022)
    natura2000manager.de
  • Wissen – Qualifizieren – Zertifizieren für Artenvielfalt (startet 2022)
    Akademien des „Bundesweiten Arbeitskreises der staatlich getragenen Bildungsstätten im Natur- und Umweltschutz“ (BANU, banu-akademien.de)
    nua.nrw.de/themen/naturschutz/artenkenntnis/