Linde-Frangenberg-Breidenbach

Veröffentlicht in: Blog, Lindlar, Multimedia Nature Journaling, Natur | 0

Hallo! Eine Runde von Lindlar-Frangenberg über Oberbreidenbach. An der Kapelle in Oberbreidenbach sammelten sich Asiatische Marienkäfer in allen Varianten. Oberhalb von Breidenbach waren Breitflügelige Raupenfliegen. Fliegen die ihre Eier auf Wanzen ablegen. In Frangenberg nahm ich mir noch ein Herbstblatt … Weiter

Drei Berge Tour (4. Field Trip auf dieser Runde)

Die drei Berge Tour führt mich regelmässig über den Löhberg, den Sünger Berg und den Stelberg. Der Herbst ist da. Nun aber richtig: Kalt, nass und die Blätter verfärben sich. So wie hier die Blätter an diesem Klettergewächs an einer … Weiter

Drei Berge Tour minus eins (3. Field Trip auf dieser Runde)

Hallo! Die drei Berge Tour führt mich regelmässig über den Löhberg, den Sünger Berg und den Stelberg. Heute schaffte ich es nur über den Löhberg und über den Sünger Berg. Die Serie geht trotzdem weiter. Nützt ja nix. Am Löhberg … Weiter

ABC der Naturforscher

Veröffentlicht in: Uncategorized | 0

Maria Sibylla Merian (1647 – 1717) James Cook (1728 – 1779) Georges Cuvier (1769 – 1832) Johann Reinhold Forster (1729 – 1798) und Georg Forster (1754 – 1794) José Steinbach Jacob Sturm (1771 – 1848) Prinz Maximilian zu Wied-Neuwied (1782 … Weiter

Buch: Michael R. Canfield (Hrsg.) „Field Notes on Science & Nature“ (2011)

In diesem Buch von 2011 wird sich in 12 Artikeln mit „Field Notes“ beschäftigt. Aufzeichnungen die von Wissenschaflern bei ihren Exkursionen (Field Trips) in ihren Notebooks und Journals festgehalten werden. Die Wissenschaftsillustratorin Jenny Keller (von der wohl auch die Zeichnung … Weiter

Lernen mit Sozialen Medien

Veröffentlicht in: Blog, Erwachsenenbildung, Weiterbildung | 0

Hallo! heute will ich über ein erwachsenpädagogisches Thema schreiben. Das Lernen mit Hilfe von Sozialen Medien. Ich habe 2001 das Internetforum „German New Wave“ gestartet. In diesem Forum bei Yahoo-Groups ging es um Musik in den frühen 80er Jahren. Man … Weiter

Sonnenblumenkeimlinge

Veröffentlicht in: Blog, Natur | 0

Wer Vögel im Garten mit Sonnenblumenkernen füttert, kennt dies. Nicht alle werden gefressen bzw. von Kleibern versteckt und so wachsen dann kleine Sonnenblumen heran. Was passiert nun, wenn diese im Oktober keimen?

Schöner Oktobertag

Hallo! nach reichlich Regen kam nun der Sommer zurück. Im Garten drängelten sich die kleinen Singvögel am Futterhaus. Bei meiner Wanderung traf ich erneut auf eine Blindschleiche. Diese war noch kleiner als die die ich vor einigen Tagen bei Gummersbach-Hanfgarten … Weiter